Also blättern wir mal wieder im Anime-Geschichtsbuch…
1. Oktober 1996: „Kidou Senkan Nadesico“ oder man könnte auch sagen:
„Die irrwitzigen Abenteuer des Raumschiffs Nadesico“.
Diesen historischen Fund haben wir diesmal unserem Chefencoder xXdeVelXx zu verdanken.
Nadesico ist nun unser Non-CGI-Mecha-SciFi-Comedy-Kontrastprogramm zu Fafner.
Während Toomi Maya mit viel Gefühl Kazuki daran hindern will, den Helden zu spielen, bietet Misumaru Yurika ihr ganzes Sexappeal auf, um aus ihrem Akito einen solchen zu machen. Dabei wäre er doch viel lieber ein Koch!
Und wer will es ihm verdenken: Ständig in einem Mecha rumzufliegen und dauernd vermöbelt zu werden und das bei einer lausigen Bezahlung ohne Gefahrenzulage, ist doch kein Vergleich dazu, eine ruhige Kugel in der Bordküche zu schieben, oder?
Aber seht selbst!

Wie immer wünschen wir euch viel Spaß beim gucken!
Und nein, die Gruppe wird nicht in „Mecha-Subs“ umbenannt. ^^

Aufgabenverteilung ⌈ Kidou Senkan Nadesico
ProjektleiterWer grade Lust hat.
ÜbersetzungIkuhara
LyricsLucia
ZeitsetzungNNNnobody
KorrekturNNNnobody, Soulshadow
TypografieIkuhara
CreditsIkuhara
SchriftgestaltungIkuhara
LogoerstellungKing_Size
Karaoke-TimingKing_Size
Karaoke-EffekteKing_Size (OP), Kagu-chan (ED)
QualitätskontrolleFlythe, Sakura, Quatzel
EncodexXdeVelXx
EndkontrolleKamiNoWar


Kidou Senkan Nadesico – Episode 1v2
Titel: Sei ein „Mann“!
Video: Hi10P • Auflösung: 960x720 •  Größe: 1059 MB • Audio: AAC •  Länge: 24 Min • CRC: 79C9F2BF