Nach gut zwei Wochen des letzten Releases präsentieren wir euch unser neustes Projekt, und das gleich in dreifacher Ausgabe.

Dabei handelt es sich um den Anime No.6, der mittlerweile für etwas Wirbel gesorgt hat. Die Meinungen zu diesem Anime sind, wie gewöhnlich, sehr gespalten und basieren häufig auf den Vorlieben des Betrachters. Daher geben wir in solchen Fällen immer den gleichen Rat: Einfach mal einen Blick riskieren, denn sehenswert ist der Anime allemal und konnte sich bei der Mehrheit bisher gut durchsetzen.

Dann noch ein Wort bezüglich unseres Subs. Wir waren, ohne die Qualität aus den Augen zu verlieren, fleißig am Werkeln und können euch daher direkt drei Episoden auf einmal präsentieren. Wir hoffen, dass euch unser Sub gefällt, und würden uns über ein Feedback eurerseits freuen. :)

Zum Auftakt des neuen Projekts möchte ich, wie immer, einen Dank an das Team aussprechen. Natürlich auch, damit ihr erfahren könnt, wer so hinter den Kulissen gearbeitet hat, da die Credits ja doch gerne mal übersprungen werden, nicht wahr? ;)

Dann legen wir mal los. Herzliches Danke an:

  • Ikuhara für das Übersetzen
  • Euphii, SplinterX & FreeOne für die Korrektur
  • Rocky für das Timing und Typesetting
  • Kakashi für das Logo
  • OutlawJonas & Hawk für die Karaoke-Effekte
  • Azarashi, Tebdejo & FreeOne für die Qualitätsüberprüfung
  • Rocky für die Kodierung
  • Kira für das Seeden der Torrents

An dieser Stelle möchte ich auch ein großes Danke an Gebbi von der Ripper-Gruppe NanaOne aussprechen, der sich dazu bereit erklärt hat, mir nahezu alles über das Thema Encoding beizubringen, und mir auch jetzt noch bei den verschiedensten Problemchen seine Unterstützung anbietet. An naich geht auch ein Danke für die Überprüfung und Korrektur der Opening-Übersetzung aus dem Japanischen. Das Team dankt euch.

Es gibt Neuigkeiten bezüglich unseren anderen Projekten. Neulich erst gab es eine kleine Diskussion im Team über Itsuka Tenma Kuro Usagi, welche dazu geführt hat, dass wir dieses Projekt nicht bearbeiten werden.

Stattdessen widmen wir uns Mawaru Penguindrum, dem sensationellsten Anime der Season in Sachen Comedy. Absolut sehenswert und deshalb auch bald bei Taiyo-Subs zu finden.

Bezüglich Ano Hana werden wir hier auf die Blu-Rays umsteigen, da sie sich gerade anbieten und wir ansonsten mit störenden Warnsignalen des Erdbebens in den Transportstreams leben müssten. Allerdings wird nur eine 720-Version folgen.

In der ähnlichen Lage befindet sich Deadman Wonderland. Hier haben wir uns mit NanaOne entschieden, dass wir ebenfalls nur eine 720p-Version releasen werden, da das Bildmaterial zu mehr nicht geeignet ist.

Beide Serien werden, sobald das Bildmaterial zur Verfügung steht, in Angriff genommen.

Durch die dramatischen Unruhen mit f-s.de wurde die Frage gestellt, ob wir noch das Kooperationsprojekt Working!! mit C-Subs angehen werden. Ich darf euch eine gute Nachricht mitteilen: das werden wir. Nicht nur das… Zusammen gehen wir auch die zweite kommende Staffel im Herbst an.

OVAs werden natürlich auch folgen, sofern sie verfügbar sind, und zwar bei Kami Nomi zo Shiru Sekai II, Deadman Wonderland, Oh My Goddess! und einigen mehr, wenn wir bei guter Laune sind.

Wir möchten euch außerdem darauf hinweisen, dass wir für unser Team einen Timer, Editor und einen Qualitychecker suchen. Erfahrung erwünscht, aber nicht nötig. Wenn ihr Interesse habt, dann bewebt euch doch einfach mal. Mehr Informationen dazu beim „Stellenmarkt“ auf der Navigationsbar.

Zu guter Letzt… Ich hoffe, ihr konntet uns unserem etwas längeren Releaseverzug verzeihen. Wir arbeiten zwar permanent an den Projekten, möchten euch aber natürlich nur die reifen Früchte präsentieren. ;)

Das Taiyo-Team wünscht gute Unterhaltung.