Mit unserem Weihnachtsspecial haben wir euch ja eine Serie versprochen und nun geht es endlich los: Soukyuu no fafner, eine deutsche FanSub-Premiere, die längst schon fällig ist. Wir haben die DVDs in Tokio nach einer langen Suche quer durch die Akihabara original-eingeschweißt aufgetrieben und King_Size hat uns die RAWs daraus gezogen. Ich hab es für euch übersetzt und Rocky und Hawk haben uns trotz knapper Zeit zwei schöne Karas dazu gebastelt. Die Songtexte stammen von Tebdejo und FreeOne. Sworddancer, Smokey, King_Size und Soulshadow sind als erbarmungslose Fehlerjäger für Edit und QC verantwortlich. Und damit aus den Tonnen von Megabytes ein schöner FanSub entsteht, sorgt xXdeVelXx für die Encodes.

Damit man richtig einsteigen kann, kommen Episode 1 und 2 gleich mal als Doppelpack. Wenn alles glatt geht, werdet ihr die nächsten 24 Wochen jeden Samstag hier bei uns eine neue Folge vorfinden.

Ach, um gleich vorzubeugen: Da fafner schon fertig übersetzt ist, verzögern sich dadurch die anderen Projekte natürlich nicht.^^

Ich persönlich möchte stellvertretend für das ganze Team diese Serie Azumi widmen und ihm damit allerbeste Genesungswünsche übermitteln. Lass dich nicht unterkriegen, Azumi!

Und allen Taiyo Fans wünsche ich viel Spaß mit Kazuki, Soshi und ihren Freunden von der Insel Euer Iku